Marion Neubauer
Sopranistin und Gesangspädagogin
Kursleiterin für BabyBauchTöne
®
klein_spitzen_schwarz-3.webp

Ich bin in Brugg/Schweiz aufgewachsen und absolvierte mein Studium in Sologesang bei Martha Sharp, Marie-Anna Schartner und Hanna Ludwig sowie in Gesangspädagogik (Schwerpunkt Chorleitung) mit Auszeichnung an der Universität „Mozarteum“ Salzburg.

 

Schon während des Studiums sang ich als professionelle Verstärkung mit dem Bachchor Salzburg unter den Dirigenten Ingo Metzmacher, Manfred Honeck und Ivor Bolton bei den Salzburger Festspielen. In der Schweiz sang ich in mehreren Produktionen am Theater Arth/SZ und konzertierte regelmässig als Solistin v.a. an kirchlichen Anlässen, u.a. auch als Solistin der c-Moll-Messe von W.A. Mozart mit der Südböhmische Kammerphilharmonie Budweis. Ich war Mitglied an freien Opernbühnen, u.a. der Open Opera St. Gallen (Die Weberischen von Felix Mitterer), nach einer Baby-Pause auch am ZOZ des Opernhauses Zürich und im Zürcher A-Capella-Ensembles Suger+Spice. Jüngst interpretierte ich als Solistin Liedgesänge am Martha von Castelberg-Festival in Zürich.

Stimmcoaching bei Cornelia Prestel-Dolan, Salzburg und bei Stefan Haselhoff, Basel. 

Ich unterrichte an der Musikschule Walchwil/ZG Sologesang und betreue dort mit viel Freude auch den Erwachsenen- und den Kinderchor Walchwilini Singspatzen. 

Meine Schwerpunkte in der Gesangspädagogik sind Sprachstörungen singend auflösen, pränatales Singen, Chorstimmbildung sowie Einzelunterricht in Gesang und Stimmcoaching.

Ich lebe mit meiner Familie im Kanton Aargau.


Eigene Homepage
www.marionneubauer.ch