Nina Studiger
Yogalehrerin

Interesse an einem gesunden Lebensstil war schon immer da, es hatte aber lange keine Priorität. Erst als ich 2017 aus gesundheitlichen Gründen fast 1 Jahr aussetzte wurde mir bewusst, wie hoch diese Priorität sein sollte. Ich nahm mir die Freiheit, mich während dieser Zeit intensiv auf mich und meine Gesundheit zu konzentrieren, und überdachte Vieles. Was tut mir gut und was nicht? Was hilft mir gesund zu werden, was hindert mich daran?

 

Besonders Yoga, sowie neu auch die Meditation und Achtsamkeitspraxis, waren während dieser Zeit eine grosse Stütze. 2019 erfüllte ich mir mit der Ausbildung zur Yogalehrerin einen langersehnten Wunsch, und beschloss mich neu auszurichten. So absolvierte ich danach die Ausbildung zur Gesundheitsberaterin & Berufsmasseurin und erwarb mehr Wissen in den Bereichen Sport- und Mentaltraining, Naturheilkunde, Bachblütenessenzen sowie dem umfangreichen Thema der Ernährung.

Yoga ist ein hervorragender Weg um das Wunder unseres Körpers bewusster wahr zu nehmen und besser kennen zu lernen. Ich möchte dich dabei unterstützen damit du gesund leben und deinem Geist und Körper Sorge tragen kannst.

Mein Werdegang

  • Weiterbildung zur dipl. Ernährungsberaterin (2021)

  • Abschluss zert. Berufsmasseurin (2021)

  • Abschluss zert. Fitnessinstructor (2020)

  • Ausbildung zur dipl. Gesundheitsberaterin (2019 - 2021)

  • 200h Yoga Teacher Training auf Bali (2019)

  • 8-wöchiger MBSR Kurs (2018)

  • Beginn meiner Iyengar Yoga Praxis (2017)

  • Start meiner Hatha Yoga Praxis (2006)

  • Sachbearbeitung Tourismus & Reisespezialistin Südliches Afrika (2003 - 2021)

  • Berufslehre & Arbeit als Detailhandelsangestellte (1997 - 2002)